Mutterboden – Biographiearbeit

Meine Großmutter Stefanie – Steffi – bei der ich aufgewachsen bin, wurde im Oktober 1987 in Altach in Vorarlberg beerdigt. Geblieben ist von ihr nichts, ausser meinen Erinnerungen an sie und ihren Erzählungen.

Um der Geschichte meiner Großmutter – und damit auch einem Teil meiner eigenen Biographie – ein Stück weit nachzuspüren, mich mit den Begriffen Heimat, Identität und Zugehörigkeit auseinanderzusetzen, bin ich in die Steiermark, nach Graz gezogen.

Sämtliche meiner Vorfahrinnen – meiner Ahninnen – waren Steirerinnen.

Bin ich deshalb auch Steirerin?

Auch wenn ich seit meinem 8. Lebensjahr in Vorarlberg gelebt habe?

Meine Großmutter war warmherzig, hilfsbereit und lebenslustig.

Als sie mit 65 Jahren starb, war sie bis auf die Knochen abgemagert und kahl von der Chemo. Der Krebs raffte sie innerhalb von 9 Monaten hinweg.

Nichts ist von ihr geblieben, ausser meinen Erinnerungen an sie. Diesen Erinnerungen und Erzählungen werde ich nachgehen und nachspüren.

Ehre, wem Ehre gebührt!

Unsere Herkunft ist immer ein Teil unserer Persönlichkeit und Identität.

Tamara Ofner, Graz, 31. März 2019